Keine aktuellen Preise

Um Ihnen zu helfen, den richtigen Preistyp zu finden, haben wir damit begonnen, Preistypen auszublenden, die seit mehr als 90 Tagen nicht mehr auf Lager sind. Dies kann in zweierlei Hinsicht hilfreich sein:

  1. Sie erstellen keine Preisüberwachungen für Preistypen, die über einen längeren Zeitraum nicht auf Lager waren und möglicherweise nie wieder auf den Markt kommen.
  2. Wir haben festgestellt, dass viele Kunden Preisüberwachungen für den Preistyp "Amazon" erstellen, obwohl der Preis bei Amazon nicht die Buy Box aufweist. Verkäufer von Drittanbietern haben oft den besten Preis für ein Produkt und/oder sind Prime-fähig. In diesen Fällen kann Amazon sich dafür entscheiden, den Preis des Drittanbieters zentral auf seiner Produktseite anzuzeigen. Manche Kunden glauben fälschlicherweise, dass es sich dabei um den Amazon-Preis handelt, obwohl Amazon das Produkt vielleicht gar nicht direkt verkauft. In diesen Fällen hilft Ihnen das Ausblenden des Formulars zur Erstellung der Amazon-Preisüberwachung dabei, den Preistyp auszuwählen, den Sie wirklich verfolgen möchten.

Wenn Sie alle Preistypen sehen möchten, schalten Sie einfach den Überwachungsmodus auf "Detailliert" um. Wir blenden strategisch nur Preistypen aus, wenn Sie sich im einfachen Beobachtungsmodus befinden, wie unten gezeigt. Sie müssen jedoch ein Konto haben und eingeloggt sein, um diese Option nutzen zu können.